WILLKOMMEN

Urvertrauen

Wir sind uns darüber einig, dass wir mit ursprünglichem Urvertrauen im Mutterleib herangewachsen sind, es verlorengegangen ist und dies lebenslange Auswirkungen auf unser Lebensgefühl hatte und hat. Wir verstehen unter Urvertrauen ein andauerndes Lebensgefühl der Richtigkeit. Die innere Haltung ist lebensbejahend, kraftvoll und schenkend. Wir gehen davon aus, dass Urvertrauen mit einem weiten Fokus auf Gemeinschaft, Natur und erhöhter Wahrnehmung einhergeht. Die Gefühle Verunsicherung, Angst, Wut, Traurigkeit oder Scham sind äußerst seltene Ausnahmezustände. Urvertrauen wieder in die zivilisierten Gesellschaften zu etablieren. Insbesondere es bei ungeborenen und geborenen Kindern zu erhalten.

Verein zur Förderung des Urvertrauens e.V.

Witzenhausen-Ziegenhagen

Urvertrauen Urvertrauen Urvertrauen Urvertrauen Urvertrauen Urvertrauen Urvertrauen Urvertrauen Urvertrauen Urvertrauen Urvertrauen